So  |  17. Oktober 2021  |  16 Uhr Helmut Spiekermann :: Platt Satt Eintritt 5 Euro

Das Emsland und die Grafschaft Bentheim sind Teile einer mehrsprachigen Region. Neben den traditionellen plattdeutschen Dialekten und dem Hochdeutschen, ist es das Niederländische, das viele Spuren hinterlassen hat. Man weiß durch die Ergebnisse einer Reihe von wissenschaftlichen Arbeiten (u.a. Schönhoff 1908; Rakers 1932, Taubken 1985), sehr gut darüber Bescheid, wie das Plattdeutsche vor gut 100 bzw. vor 50 Jahren ausgesehen hat, welche Entwicklungen es bis heute genommen hat – und warum – ist dagegen noch wenig erforscht. Im Vortrag sollen Ergebnisse aus neueren Forschungsarbeiten vorgestellt werden, die an der WWU Münster durchgeführt werden. Dort wird in Projekten untersucht, welche strukturellen Besonderheiten das Plattdeutsche bis heute bewahrt hat, wie das Verhältnis von Plattdeutsch und Hochdeutsch heute ist und wie Einstellungen und persönliche Erfahrungen dieses Verhältnis steuern. Es handelt sich um eine Kooperation mit der Fachstelle Plattdeutsch der Emsländischen Landschaft e. V.



nicht online verfügbar

TICKET-VORVERKAUF

In Haselünne: Tourist-Information
Rathausplatz 1 | 49740 Haselünne | T 05961 509320
Öffnungszeiten: Mo - Mi: 8.30 bis 16.30 Uhr | Do: 8.30 bis 17 Uhr | Fr: 8.30 bis 12.30 Uhr

In Meppen: Werbeagentur Holl
Hasestraße 10-12 | 49716 Meppen
Öffnungszeiten: Mo bis Do: 8.30 bis 18 Uhr | Fr: 8.30 bis 14 Uhr

Kein Vorverkauf beim Freitagskino möglich. Bitte Abendkasse nutzen.
Weitere Veranstaltungen